Für größere Ansicht bitte Maus über das Bild bewegen
oder Bildgalerie öffnen
  • Thumbnail 1
  • Thumbnail 1
  • Thumbnail 1
  • Thumbnail 1

Piexon Guardian Angel I

Altersbeschränkung Dieser Artikel unterliegt einer Altersbeschränkung
und ist erst ab 18 Jahren erhältlich. mehr Infos
Best.-Nr.: 10000025936
Status: Lieferbar in 2-3 Werktagen
€ 36,90
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Produktdetails

Mit dem Guardian Angel können Sie sich auf Distanz vor Angriffen schützen. Das Gerät enthält zwei Pfefferspray Treibladungen mit je 6 ml Inhalt, die nacheinander abgefeuert werden. Wenn die beiden Pfeffersprayladungen abgefeuert wurden, ist das Gerät leer und kann entsorgt werden. Das Antriebssystem arbeitet ohne permanenten Druck und sorgt dafür, dass die Pfeffersprayladung mit einer extrem hohen Geschwindigkeit von ca. 145 km/h abgeschossen wird. Dank dieses Antriebssystems verliert dieses Pfefferspray keinen Druck wie es bei handelsüblichen Dosen vorkommen kann und ist so stets einsatzbereit. Der Flüssigkeitsstrahl und die hohe Geschwindigkeit verhindern, dass die Ladung durch Wind abgelenkt wird.
Der Guardian Angel ist klein, handlich und passt ohne Probleme in Ihre Tasche, Handtasche oder Jackentasche. Der Kunststoffclip sichert es an Gürtel oder Hosenbund.


- enthält zwei Pfefferspray Treibladungen mit je 6 ml Inhalt
- Reichweite bis zu 5m Meter
- Antriebssystem arbeitet ohne permanenten Druck
- kein Druckverlust
- Abschußgeschwindigkeit von ca. 145 km/h
- Seitenwindbeständig
- klein und handlich

ACHTUNG:
Der Guardian Angel I kann nicht nachgeladen werden.

ACHTUNG: Pfefferspray darf in Deutschland ausschließlich zur Abwehr von aggressiven Tieren eingesetzt werden. Dessen ungeachtet gilt Ihr persönliches Recht auf Notwehr im begründeten Fall - siehe hierzu auch § 32 StGB Notwehr, Notstand.

Eigenschaften

Inhalt (ml): 6ml pro Ladung
Strahl: Ballistisch
Reichweite (m): 5m
Gewicht:0,35 kg
MPN:130146

Kundenmeinung

Keine Kundenmeinung vorhanden

Bitte melden Sie sich an um eine Bewertung abzugeben

Das passt dazu

FEEDBACK geben
facebook twitter skype Blog